Stiftung Winkelkirche St. Concordia

Zweck der Stiftung ist die Erhaltung und Nutzung der St. Concordia-Kirche. Die Kirche wurde 1661 erbaut und ist die einzige echte Winkelkirche in Deutschland, die seit ihrer Erbauung unverandert erhalten geblieben ist. Dadurch ist sie ein einzigartiges Bauwerk. Neben den Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen findet in ihr ganzjahrig eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen statt. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, dass auch Menschen mit geringem Einkommen diese Veranstaltungen besuchen können. Und junge Menschen, die sich musikalisch betatigen, bekommen die Gelegenheit, ihr Können einem breiten Publikum vorzustellen.