SOS-Menschenrechte

Die Menschenrechte sind in Gefahr. Weltweit, in den Kriegs- und Armutsgebieten dieser Erde, aber auch in den reichsten Staaten der Welt. Darum setzt sich der österreichische Verein SOS-Menschenrechte als konfessionell ungebundene und unpolitische Organisation für diese Rechte ein. Die Aufgabenfelder des Vereins liegen in der Flüchtlingsbetreuung, der Menschenrechtsbildung, der Bewusstseinsarbeit von jungen und erwachsenen Menschen und in der Unterstützung und Förderung von freiwilligem Engagement im Flüchtlingsbereich. Unterstützen Sie uns auf dem Weg in eine menschenwürdigere Gesellschaft!
Mehr Informationen unter: www.sos.at