Bürgerstiftung Wiesloch

Die Bürgerstiftung Wiesloch setzt sich für soziale, karitative und dem Gemeinwesen förderliche Zwecke ein und beteiligt dazu in hohem Maß ehrenamtlich Engagierte. Wir geben den Bürgerinnen und Bürgern einen institutionellen Rahmen zur Verwirklichung ihrer Ideen und stiften zu aktiver Beteiligung an vielfältigen aktuellen gesellschaftlichen Aufgaben an. Über 200 Ehrenamtliche setzen sich regelmäßig in vielen Angeboten der Bürgerstiftung für ihre Mitmenschen in Wiesloch ein, z. B. als Lese- und Rechenpaten in Kleinstgruppen an den Grundschulen; als Zeitschenker für Menschen, die wenig Sozialkontakte haben bzw. ans Haus gebunden sind; in der Patientenbegleitung zur kurzfristigen Hilfe bei Krankheit; für das öffentliche Bücherregal. Wir sind nicht nur operativ mit eigenen Maßnahmen tätig, sondern fördern auch Projekte anderer und helfen Menschen in Notlagen. Wir suchen die Zusammenarbeit auch mit Vereinen und Organisationen in Wiesloch und dienen gern und bisher sehr erfolgreich als Vermittler und Plattform, um aus Ideen Projekte und feste Angebote werden zu lassen und Netzwerke aufzubauen.