autismus Elbe-Trave e.V.

(1) Zweck des Vereins ist die Förderung der freien Wohlfahrtspflege.

(2) Insbesondere sollen folgende Aufgaben erfüllt werden:

1. Interessenvertretung von Menschen mit Autismus und ihrer Angehörigen

2. Aufklärung über die autistische Behinderung und die vorhandenen wissenschaftlichen Erkenntnisse

3. Einsatz für Gleichberechtigung der Betroffenen und gegen deren Benachteiligung

4. Beratung und Hilfe für Eltern und Fachleute, die mit Menschen mit Autismus arbeiten

5. Schaffung und Betrieb eigener Einrichtungen (u.a. Beratung, Therapie und Ambulante Betreuung, Eingliederungshilfe, Schul- und Ausbildungsbetreuungsangebote, Wohnangebote und Werkstätten, Tagesförderstätten, Förderlehrgänge, Förderzentren)

6. Öffentlichkeitsarbeit

7. Selbständige wissenschaftliche Betätigung und Kooperationen mit wissenschaftlichen Institutionen